GAMEBOY COLOR ROMS



Spieltitel Bewertung Größe
Pokemon - Crystal Version (V1.1) 4,7 1.0MB
Pokemon - Gold Version 4,5 731.1KB
Pokemon - Silver Version 4,6 731.2KB
Pokemon Diamond (Hack) 3,8 611.1KB
Pokemon - Blue Version 4,5 371.7KB
Pokemon - Red Version 4,7 371.9KB
Pokemon - Red Version 4,8 371.4KB
Pokemon - Blue Version (UA) 4,1 371.2KB
Pokemon Diamond V2 (Hack) 3,4 615.3KB
Super Mario Bros. Deluxe (V1.1) 4,0 346.5KB
Legend Of Zelda, The - Link's Awakening (V1.2) 4,1 290.5KB
Pokemon Trading Card Game 4,5 459.6KB
Grand Theft Auto 2 3,7 683.6KB
Super Mario Bros. Deluxe 3,9 349.6KB
Legend Of Zelda, The - Oracle Of Ages 3,9 681.4KB
Legend Of Zelda, The - Oracle Of Seasons 3,9 909.8KB
Legend Of Zelda, The - Link's Awakening DX (V1.2) 3,9 490.2KB
Pokemon Trading Card Game 3,9 611.1KB
Dragon Ball Z - Legendary Super Warriors 3,7 660.2KB
Tetris 3,6 19.5KB

Originelle Game Boy Color Roms

Der Game Boy Color (als GBC abgekürzt) gehört zur zweiten Generation der portablen Videospiel-Konsole. Legendäre Videospielkonsole wurde im Jahre 1998 von Nintendo hergestellt und entspricht technisch dem NES. Der Game Boy Color ist das erste Spiel, das über einen Farbbildschirm verfügt. Er bietet den Spielern auf der ganzen Welt gestochen scharfe und bunte Spielgrafik. Dank dem 8-Bit-Sharp-Prozessor, der sogar die Gaming-Community faszinierte, war dieses Spiel zu wahren Meisterwerke der Spielekunst. 

Kein Wunder, dass heute unzählige Retro-Gamer nach GBC-ROMs suchen, die sie auf ihren modernen Geräten spielen können. Auf den ersten Blick scheint es heutzutage keine große Sache zu sein, ein paar nette Game Boy Color ROMs zu bekommen. 

Es gibt viele Websites, die die Spiele anbieten, die für Vintage-Konsolen veröffentlicht wurden. In Wirklichkeit ist das Herunterladen von originalen, legalen und tatsächlich spielbaren ROMs erfordert viel Zeit und Mühe. Glücklicherweise müssen Sie keine zweifelhaften Websites mit Old-School-Spiele durchsuchen. Die besten GBC-ROMs finden Sie auf unserer Website, auf der sich Tausende klassischer Originalspiele befinden, die in Form von ROMs heruntergeladen und anschließend in Ihre Emulatoren eingefügt werden können. Deshalb werden ROM-Spiele auch Emulator Spiele genannt. Bevor Sie sich jedoch auf eine Retro-Reise in die Vergangenheit begeben, sollten Sie sich die besten GBC-Spiele ansehen.

Beste Game Boy Color ROMs

Die GBC wäre nicht so erfolgreich, wenn das System nicht über eine umfangreiche spielbare Bibliothek von Spielen verfügt hätte, die sich über einen Zeitraum von fünf Jahren angesammelt hätte. Nintendo-Fans waren froh zu wissen, dass der neue GBC abwärtskompatibel mit den Spielen war, die für andere Gameboy-Konsolen entwickelt wurden. So hatten sie die Möglichkeit, ihre geliebten Tetris und Super Mario zu genießen. Es gab auch eine ganze Reihe von exklusiven Game Boy Color-Produkten wie das meistverkaufte Pokémon Crystal und Pokemon Gold and Silver, die bei Pokémon-Fans beliebt waren. Wenn Sie sich noch nicht entschieden haben, welches ROM Sie herunterladen möchten, machen Sie sich jetzt mit den am besten bewerteten Spielen vertraut

Sie können diese und viele weitere Game Boy Spiele auf unserer Website finden und ROMs jetzt kostenlos herunterladen.

Plattformen, die Game Boy Color ROMs unterstützen

Einige Spieler bevorzugen es, klassische Spiele auf ihrem Desktop-Computer unter Windows, Linux oder Mac zu spielen. Andere wiederum argumentieren, dass das Spielen unterwegs mehr Flexibilität bietet und mehr Spaß macht. Unsere Enthusiasten, die an der Entwicklung von Gameboy-Farbspielen beteiligt waren, stellten sicher, dass jedes Spiel, das Sie auf unserer Website finden, auf Ihrem Gerät mit Ihrem bevorzugten Betriebssystem reibungslos ausgeführt werden kann. ROMs allein reichen jedoch nicht aus, um das beste Retro-Spielerlebnis zu gewährleisten. Achten Sie darauf, den geeigneten Emulator auszuwählen, der mit Ihrem Betriebssystem kompatibel ist. Nachfolgend finden Sie die Emulationsoptionen, die Sie beachten sollten.

GBC Emulatoren für iOS

Derzeit sind nicht viele Emulatoren für die iOS-Plattform verfügbar. Eine der bewährten Optionen bleibt der Game Boy Color Emulator, der speziell für iOS-Geräte entwickelt wurde. Sie können diese App auf Ihr iPhone oder iPad herunterladen und dann Ihre Lieblings-ROM-Spiele zu Ihrem Google Drive hinzufügen. Alternativ können Sie sich für Tools mit vollem Funktionsumfang wie Provenance und Delta entscheiden.

Game Boy Color Emulators für Windows

Windows-Benutzer haben viele Emulationsoptionen zur Verfügung. Zu den beliebtesten zählen BGB, die für ihre Abwärts- und Rückwärtskompatibilität mit Gameboy- und Nintendo DS-Spielen, hohe Simulationsgeschwindigkeit, automatische Speicherung und automatische Verzögerung bekannt sind. Falls Sie nach einem stabilen Tool mit Cheat-Unterstützung suchen, sollten Sie sich für GeMP (M) und MeBoy entscheiden.

Game Boy Color Emulators für Android 

Sie können Game Boy Color-Klassiker auch auf Ihrem Android-Gerät genießen. John GBC, My OldBoy!, GBC.emu, ClassicBoy, Pizza Boy Pro und EmuBox sind die lohnenden Tools, die Sie möglicherweise verwenden möchten, um eine perfekte Emulation unter Android OS zu genießen. Wenn Sie Erfahrung mit dem Einrichten und Konfigurieren von Emulatoren für mehrere Plattformen haben, können Sie RetroArch ausprobieren, das auch unter Android einwandfrei funktioniert und die meisten GBC-ROMs reibungslos ausführen kann.

Von Linux unterstützte GBC-Emulatoren

Linux-Nutzer sollten ihre Sets auf VisualBoy Advance einstellen, der unter Linux schnell ausgeführt werden kann. Sie können die entsprechende Version installieren, die mit Debian, Ubuntu oder Arch kompatibel ist, und viele kommerzielle Spiele auf Ihrem PC genießen. Andere stabile Optionen sind KiGB, Mednafen und TuxBoy.

Laden Sie die besten Game Boy Color ROMs herunter und tauchen Sie kopfüber in das Retrogaming ein!